· 

atmen+ INFOABEND mit GERDI und MARIA

DER VERBUNDENE ATEM FÜHRT DICH ZUR AUTHENTISCHEN VERKÖRPERUNG MIT DEINEM DENKEN, HANDELN, FÜHLEN.


Unsere Akademie für Integrative Atemtherapie atmen+ vermittelt in acht Modulen umfassende Grundlagen über den Zusammenhang der Atmung als fundamentales Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele.

 

Geleitet wird es von der Atem- und Familientherapeutin Gerdi Schulte und der Integrativen Atemtherapeutin Maria Faust.

 

In ihren Prozessen begleitet werden die Klient*innen von und und unserem Team.

 

Das Training wendet sich sowohl an Atemtherapie-Erfahrene und -Interessierte, die tiefer in die Materie einsteigen möchten, als auch an praktizierende Therapeut*innen der Psychologie und Körperarbeit aus anderen Professionen und Fachrichtungen, ebenso an Hebammen. Ihnen bietet die Weiterbildung Gelegenheit, den bewussten Atem zur Abrundung ihrer eigenen Arbeit einzusetzen.

 


Training atmen+

Dieser Infotag unserer Akademie für Integrative Atemtherapie atmen+ ist eine Einladung an Interessierte, die unsere Arbeit kennen lernen wollen und mit dem Gedanken spielen, sich für eine begleitende Fort- und Weiterbildung zu entscheiden. 

 

Das Team

Dieses Training wird geleitet von Gerdi Schulte und Maria Faust.

Flankiert wird es durch die unterstützende Arbeit der Integrativen Atemtherapeut*innen Bea Neugebauer, Bernadette LangerTobias Fritz, Dieter Eichenauer, Dirk WeberFrank Schulte und Tobias Fritz.

Ort. Zeit. KOsten.

Infoabend atmen+ 2023

  • am Freitag, den 08. September 2023
  • von 18:00 bis 21:00
  • im RAUM für ZEIT, Im Hilgersfeld 24, 51427 Bergisch Gladbach
  • Das Treffen ist für Dich kostenfrei

Überblick über die Struktur des Trainings:

  • Modul 1: atmen + KÖRPER
  • Modul 2: atmen + GEBURT
  • Modul 3: atmen + BEZIEHUNG
  • Modul 4: atmen + SELBSTWERT
  • Modul 5: atmen + SEXUALITÄT
  • Modul 6: atmen + INNERES KIND
  • Modul 7: atmen + ACHTSAMKEIT
  • Modul 8: atmen + INNERER FOKUS

ANMELDUNG.

Bei Interesse oder Anmeldung kannst du Dich gerne per Telefon oder E-Mail bei uns melden.