Franks Linsen-Eintopf

vegan

Zutaten
für einen großen Topf

unbehandeltes Olivenöl
2 große Zwiebeln
1 - 2 Knoblauchzehen
500 g rote Linsen
6 - 8 Kartoffeln (festkochend)
2 L heißes Wasser
8 - 10 Möhren
1 - 2 Stangen Lauch
Frischer Ingwer nach Geschmack
Gemüsebrühe
Cumin (ganz viel)
optional Piment
Salz und Pfeffer
frischer grüner Pfeffer

Zum Servieren:
optional Joghurt, Joghurt-Alternative und frischer Koriander

 

Zubereitung
0. Kartoffeln schälen und würfeln, Möhren und Lauch klein schneiden, Ingwer hacken.

1. Zwiebeln und Knoblauch hacken und in Öl erhitzen.

2. Rote Linsen dazugeben und mit anbraten (Frank schwört darauf).

3. Gewürfelte Kartoffeln hinzugeben und kurz mit anbraten.

4. Mit einem Liter des heißen Wassers alles ablöschen.

5. Möhren, Lauch und Ingwer dazugeben.

6. Mit dem restlichen heißen Wasser den Topf auffüllen und Gemüsebrühe nach Geschmack dazugeben.

7. Alles schön köcheln lassen bis alles weich und eintopfartig ist.

8. Mit Cumin (optional Piment), Salz, schwarzem und grünem Pfeffer abschmecken.

9. Dazu schmecken Joghurt, eine Joghurt-Alternative und frischer gehackter Koriander.